Dr. Ralf Schneider

Medientrainer  D + E

Dr. Ralf Schneider ist Psychologe, Regisseur und Journalist. Er hat seit 1987 ca. 500 Dokumentationen, Filme und Videos für deutsche TV-Sender, Verbände und Industrieunternehmen realisiert. Sein Background als freier Journalist reicht von Süddeutscher Zeitung, Münchner Merkur, Passauer Neue Presse bis zu den Politik- und Wirtschafts-Magazinen der ARD und des ZDF. Zahlreiche Veröffentlichungen (u. a. „Heiße Ware Nachricht“, „Wirtschaft im Fernsehen“) und Lehraufträge an der Ludwig-Maximilians-Universität München (TV-Produktion heute) und an der Fachhochschule Würzburg/Schweinfurt (PR, Krisen-PR und Rhetorik) runden sein Kompetenzprofil ab. Er ist ständiger Kommunikationsberater für Staatsregierungen innerhalb der EU, für Spitzenverbände und Dax-Konzerne. Dr. Schneider ist Vizepräsident der Vereinigung Europäischer Journalisten (Deutsche Sektion).