Ihr individuelles Medientraining

Medientraining, Kommunikationstraining, Interviewtraining, Talkshow-Coaching und viele weitere Trainings bietet DIKT – das Deutsche Institut für Kommunikations- und Medientraining. Wir stimmen jedes Training auf Ihre persönlichen Wünsche ab – das bedeutet maßgeschneiderte Lösungen für Ihr professionelles Auftreten. Als unabhängiges Unternehmen konzentriert sich DIKT auf Trainings für Medienauftritte von CEOs, Geschäftsführern und Kommunikations-verantwortlichen in Wirtschaft, Sport und Politik.

Mit zwei Geschäftsführern in der Zentrale in München,  sowie Repräsentanten in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf und Zürich sowie zahlreichen Kooperationspartnern für Kamera- und Studiotechnik ist das Deutsche Institut für Kommunikations- und MedienTraining ein professionell aufgestellter Trainingsanbieter. Bei DIKT erhalten Unternehmen aus einer Hand Lösungen für alle Kommunikationsanforderungen bei öffentlichen Auftritten.

Kontaktieren Sie uns:

Wir beraten Sie gerne telefonisch unter +49-89-800 33 450
Oder senden Sie uns Ihre Anfrage an:
office(at)medientraining-institut.de

  • Facebook
  • Twitter
  • Xing

News

Scaramucci-Affäre: Wie viel Vertraulichkeit dürfen Interviewte bei Hintergrundgesprächen von Journalisten erwarten?

Der kurzzeitige Kommunikations-Chef von Donald Trump, Anthony Scaramucci stolperte über unflätige Beschimpfungen gegen „Kollegen“ im Weiße Haus – die er gegenüber Journalisten äußerte. Was die Frage aufwirft, wann ein Gespräch oder Interview „vertraulich“ ist und wann Medien es veröffentlichen dürfen. Vorweg: Scaramucci hat keine Ahnung von den Vertraulichkeits-Spielregeln im Umgang mit Journalisten. Diese Regeln sind...

Bosbach-Abgang bei Maischberger: Warum es der falsche Schritt war

Seitdem der CDU-Politiker wegen der Angriffe von Jutta Ditfurth die Sendung verließ, streitet die Nation, ob das die richtige Reaktion war. Wir erklären, wie man als Talkgast in einer solchen Extremsituation nicht das Gesicht verliert. Wolfgang Bosbach verläßt die Sendung Maischberger. DIKT-Trainer Matthias Dezes analysiert regelmäßig Talk-Runden und Podiumsgespräche. Er warnt: „Wer dem Podium den...

VR: Manager und Politiker können ab sofort Rede-Auftritte per Virtual-Reality-Brille üben

Steigende Nachfrage nach Vorbereitungsmöglichkeiten unter realen Bedingungen. Münchner Medientrainings-Institut baut sogar „Überfall-Interview“ in die VR-App ein. Das Deutsche Institut für Kommunikations- und MedienTraining (DIKT) hat eine eigene App für Virtual-Reality-Brillen entwickelt, mit der Rede-Auftritte geübt werden können. Zur Vorbereitung auf Vorträge und Präsentationen bei Veranstaltungen hilft die VR-360-Grad-Simulation, Lampenfieder abzubauen und mit der Rede-Situation wirklichkeitsnah...

Maybrit Illner: Wer die falschen Leute fragt, bekommt langweilige Antworten

Und wieder Donald Trump: diesmal bei Maybrit Illner anders als bei Anne Will überwiegend mit Hauptdarstellern aus dem politischen Tagesgeschäft besetzt. Für den Zuschauer hätte mehr Nutzen herausspringen können – was aber nicht an den Gästen, sondern an der Moderatorin lag. Welchen Nutzen die Sendung Talk-Einsteigern und potenziellen Talk-Moderierern gebracht hat, das hat DIKT-Trainer Matthias...

Tagesseminare Medientraining

 

5. und 6. September 2017

4. und 5. Oktober 2017

Trainingsort: München

 

Trainingsinhalte
• Grundlegende, mediale Kenntnisse
• Professioneller Umgang mit Medien und Journalisten
• Praxisübungen: Statement und Interview

 

Trainingskosten
€ 1.250,00 (zzgl. Mwst) pro Person
(min. 3 Teilnehmer, max. 6 Teilnehmer)

 

Trainer
• Dr. Nikolai A. Behr (Medientraining)
• Gunther Schnatmann (Medientraining)

 

Anmeldung/Kontakt
+49 (89) 800 33 450
office(at)medientraining-institut.de

450C-Level Trainings
27Trainer
5Sprachen
98
Positives Feedback

Der richtige Trainer für Sie

Über 20 erfahrene Medientrainer, Moderatoren und Journalisten stehen Ihnen unter der Leitung von Dr. Nikolai A. Behr und Gunther Schnatmann je nach Bedarf zur Verfügung. Immer ein passender Trainer, immer ein individuelles Training – kein Programm von der Stange.

Expertise auf jedem Gebiet

Wir trainieren Manager ebenso wie Politiker und Interessenvertreter. Diskret und mit nachweisbarem Erfolg.

Medienübergreifend

Für alle Mediengattungen: TV, Hörfunk, Tages-, Wirtschafts- und Fachpresse, Online-Presse, Social Media. Unser Medientraining erfolgt Ono-to-one, in Gruppen, in TV-Studios oder unter Live-Kamerabedingungen. Dafür bereiten wir uns mit langjähriger Erfahrung redaktionell auf die Interview-Situationen vor.

Stetige Weiterentwicklung

Zudem steht das Institut für permanente Forschung auf dem Gebiet der Medienwirkung und der entsprechenden Trainings-Methoden.

Unser Kundenfeedback

„Das Training war eine perfekte Mischung aus Wissenstransfer und Spaß.“

Andreas Labinski - Jaspersoft GmbH

„Sehr intensiv und auch anstrengend. Ein erfolgreiches Interview ist Höchstleistung.“

Michael Söding - Schäffler Automotiv Aftermarket

„Eine völlig neue Fernseh-Erfahrung!“

Uwe Müller - Sky Deutschland AG